Seit 1994 im Dienste der Werbung

Die Firma ArtoGraph wurde in Österreich im Jahre 1994 ins Firmenbuch eingetragen. Von Anfang an war man operativ in verschiedenen Geschäftsfeldern tätig. Der Bereich Grafik wurde kontinuierlich ausgebaut und erlangte mit dem Engagement von Robert Müller als geschäftsführenden Gesellschafter 1998 seine eigentliche Bestimmung. In den folgenden Jahren arbeitete man für nationale und internationale Konzerne, besonders für die diversen Beteiligungen und Projekte des Mehrheitsgesellschafters IDPC als Head-office-Werbeagentur. Getreu der Firmengründungsidee fungierte ArtoGraph aber gleichzeitig auch als Supportpartner für Verlage, Druckereien und andere Werbeagenturen.
Im Jahre 2003 entschloß sich Robert Müller für ein management-buy-out und erwarb die gesamten Unternehmensanteile. Der Firmensitz wurde von Wien ins benachbarte Hennersdorf verlegt, wo sich schon bisher das Fotostudio, die Modellwerkstätte und diverse Lagerräumlichkeiten befanden.

Spaß an der Arbeit

Das Hobby zum Beruf zu machen und täglich mit Freude, Fleiß und Leidenschaft etwas zu gestalten - was gibt es Schöneres?

In den Arbeiten von ArtoGraph läßt sich die Liebe zum Beruf förmlich spüren. Mit leichtem Hang zum Perfektionismus und einer bedingungslosen Verläßlichkeit wird so manche Nacht zum Tag. Hauptsache das Ziel ist erreicht, der Kunde zufrieden, der Termin gehalten.

Unsere Kunden vertrauen uns und wissen: ArtoGraph macht das Unmögliche möglich!